Unternehmensstrategie

Unser Ziel ist es, mit hochvolumigen Präzisionsstanzteilen für den automobilen Antriebsstrang profitabel zu wachsen. Im Fokus stehen unsere Kernprodukte und Produktinnovationen sowohl für den konventionellen als auch für den elektrischen Antrieb und der Ausbau unseres internationalen Footprints in China.

Unser strategisches Handeln konzentriert sich auf

  • die Fokussierung auf unsere Kernprodukte und Produktinnovationen
  • die Etablierung und den weiteren Ausbau im Bereich der elektrischen Antriebe
  • den Ausbau unserer internationalen Präsenz in China

Mehr als 80 Jahre Erfolgs­ge­schichte

Seit seiner Gründung im Jahr 1938 hat sich das Traditionsunternehmen E. WINKEMANN zu einem der bedeutendsten und leistungsfähigsten Hersteller von Präzisionsstanzteilen aus Metall entwickelt.

Am Hauptstandort in Plettenberg sind rund 370 Mitarbeiter beschäftigt. Zu dem Kundenstamm zählen alle namhaften Automobilhersteller und Automobilzulieferer weltweit. Zudem hat das Unternehmen die Tochterfirma E. WINKEMANN Automotive (Kunshan) Co., Ltd., Shanghai, in China im Jahr 2019 gegründet, um den wichtigen chinesischen Automobilmarkt von dort aus lokal mit eigener Produktion bedienen zu können.

Bei Präzisionsstanzteilen aus Metall sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen. Dabei setzen wir auf unsere über 80-jährige Erfahrung und das überlegene technische Know-how unserer Mitarbeiter.
Präzise Stanz-, Präge-, Biege- und Ziehteile werden auf unserem modernen Maschinenpark mit hoher eigener Fertigungstiefe produziert.
Alle Unternehmensbereiche unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf Basis wirkungsvoller Null-Fehler-Strategien. Die E. WINKEMANN GmbH bietet ein umfassendes Leistungsspektrum von der Produktentwicklung bis zur Serienfertigung.

E. WINKEMANN gestaltet den Transformationsprozess durch den technologieorientierten Strategieprozess aktiv mit und bietet passende Lösungen für die höheren, technischen Anforderungen der elektrifizierten Antriebe durch kontinuierliche Produktentwicklung und Innovationen.